Sitzungstermine Fachschaftsvollversammlung

[Update 14.05.: Da der StuRa aktuell per Videokonferenz zum gewohnten Termin am Dienstag Abend tagt, hat die Fachschaftsvollversammlung gestern beschlossen, regelmäßig wieder nur am Mittwoch um 18 Uhr zu tagen. Freitagstermine sind für die Zukunft also nicht geplant.]

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

aufgrund des pandemiebedingt veränderten Rhythmus der StuRa-Sitzungen in Bezug auf die Möglichkeit, Fragen zu stellen und im Anschluss abzustimmen, hat sich die Fachschaftsvollversammlung dazu entschlossen, wöchentlich wechselnde Sitzungstermine festzulegen. In der einen Woche ist die Sitzung am Freitag, um 18 Uhr, in der darauffolgenden Woche wie gewohnt am Mittwoch, 18 Uhr.

Die letzte Sitzung war am 29.04. Die Sitzungstermine für die nächsten beiden Wochen sind daher vorerst:

    • Freitag, 08. Mai, 18 Uhr
    • Mittwoch, 13. Mai, 18 Uhr

Den Zugangslink für die Videokonferenz auf HeiCONF sowie den Zugangscode findet ihr in einem älteren Beitrag vom 16.04. unter Aktuelles.

Wichtig: da sich an den Sitzungsterminen des StuRa noch Dinge ändern können (möglicherweise werden die nächsten Sitzungen doch als Videokonferenz stattfinden), ist dies ausdrücklich nur der aktuelle Stand und wird auf dieser Seite bei Bedarf aktualisiert werden. Auch neue Beschlüsse der Fachschaft, bspw. eine Rückkehr zu den wöchentlich regelmäßigen Terminen, sind möglich. Schaut also vorher noch einmal hier nach, welche Termine für die Fachschaftsvollversammlung aktuell sind.

Bis dahin alles Gute beim Studium und viele Grüße,

euer Fachschaftsrat

Email-Verteiler und Fachschaftsvollversammlungen im SoSe 2020

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

wir versuchen, unsere Webseite regelmäßig zu aktualisieren, damit ihr alle Informationen für euer Studium hier findet bzw. auf die relevanten Seiten in der derzeitigen Lage verwiesen werdet. Falls ihr noch mehr Neuigkeiten der Fachschaft auch zu Veranstaltungen, Sitzungen oder Planungen erhalten wollt, könnt ihr euch wie immer und jederzeit auf unserem FS-Emailverteiler eintragen. Dies gilt selbstverständlich für Studierende jedes Semesters, ganz besonders aber auch für die Erstis (in unserem Brief bei der Einführungsveranstaltung kam es durch die Formatierung im Dokument leider dazu, dass sich der kopierte Link nicht mit allen Browsern öffnen ließ; bitte entschuldigt das).

Hier der korrekte Link: https://lists.stura.uni-heidelberg.de/cgi-bin/mailman/listinfo/fs-geschichte

Außerdem gibt es neue Infos zu unseren Fachschaftsvollversammlungen im Sommersemester. Wir haben beschlossen, unseren regelmäßigen Termin am Mittwoch um 18 Uhr zu belassen. Für unsere Videokonferenzen bedienen wir uns der Plattform HeiCONF. Wer an der Sitzung teilnehmen möchte, ist unter folgendem Link dazu eingeladen: https://heiconf.uni-heidelberg.de/kle-pwp-cux. Um euch dazuschalten zu können, müsst ihr als Teilnehmer*innen zudem folgenden Code eingeben: 370635. Zuletzt müsst ihr euch nur noch einen Namen geben.

Wir hoffen, dass unter obigen Links alles funktioniert und die Technik so arbeitet, wie wir uns das wünschen. Solltet ihr dennoch Probleme haben oder unsere Links nicht funktionieren, weist uns gerne darauf hin und kontaktiert uns. Wir versuchen, das dann zeitnah nach unseren Möglichkeiten zu beheben.

Bis dahin wünschen wir euch einen guten Start in das neue und – für uns alle – neuartige Semester und beste Gesundheit!

Viele Grüße,

Euer Fachschaftsrat Geschichte

 

Informationen zu den Latinumskursen im SoSe 2020

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,

bereits im letzten Semester waren die Latinums- (und Graecums-)Kurse der Klassischen Philologie ein brandheißes Thema. Da diese Kurse von vielen Geschichtsstudierenden genutzt, jedoch nicht vom Historischen Seminar selbst verwaltet werden, hier die aktuellen Infos dazu:

  • Latinumskurs I: Für die I-er-Kurse wird ein Online-Kurs entworfen. Zudem werden die Dozierenden der einzelnen Kurse die Studierenden durch Korrekturen, Sprechstunden bei Rückfragen u.Ä. vielseitig betreuen. Aufgrund der Freiheit der Lehre kann aber nicht versprochen/vorgeschrieben werden, dass alle Dozierenden den Online-Kurs komplett übernehmen. Abweichende Lehrformate sind daher möglich.
  • Latinumskurs II: Aktuell wird ein Kurskonzept erarbeitet, das aus einem Mix aus Korrekturen (Übersetzungen & Grammatik), Musterlösungen und individuellen Fragemöglichkeiten besteht. Das Latinum wird – nach Aussage des Regierungspräsidiums – auf Ende September verschoben. Voraussichtlicher Termin ist der 29.09.2020. Über Klausurformate wird aktuell noch beraten.
  • Graecumskurs I: Aktuell wird noch geprüft, ob dieser Kurs in synchronen Onlineformaten gehalten werden kann. Näheres ist uns nicht bekannt.
  • Graecumskurs II: Der zweite Graecumskurs wird ähnlich organisiert sein wie der Latinumskurs II (s.o.). Auch die Gracumsprüfungen sind (voraussichtlich) auf den 29.09. verschoben.

Wir hoffen, euch hiermit weiterhelfen zu können. Meldet euch bei weiteren Fragen gerne, wir beantworten dann nach bestem Wissen und Gewissen bzw. leiten euch an die zuständigen Ansprechpartner weiter.

Viele Grüße und bleibt gesund,

Euer Fachschaftsrat Geschichte

Aktuelle Situation für das Historische Seminar

Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen, liebe Studienanfänger*innen des Historischen Seminars,

neben dem Verweis auf unsere anderen Beiträge, unter denen ihr hilfreiche Webseiten und Informationen findet, seien hier noch ein paar aktuelle Informationen für das Historische Seminar genannt.

1.) Die Einführungsveranstaltung für Erstsemester wird erfreulicherweise als Videokonferenz über HeiCONF stattfinden können. Weitere Informationen (inklusive einer Anleitung für HeiCONF) und den Link für die Videokonferenz erhaltet ihr etwa eine Woche vor der Einführungsveranstaltung. Damit alle daran teilnehmen können, ist es wichtig, dass ihr bis zum 07.04. bereits eingeschrieben seid und eure Mailadressen bekannt sind. Wartet damit also nicht bis unmittelbar vor (theoretischem) Vorlesungsbeginn!

2.) Studierenden, die sich für den Master of Education interessieren, können wir sagen, dass die Infoveranstaltung hierzu online stattfinden wird. Wo genau die Präsentationen veröffentlicht werden, ist uns zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt. Auf jeden Fall findet ihr hilfreiche Infos zum Lehramtsstudium auch auf der Seite der HSE (https://www.hse-heidelberg.de/news/aktuelle-informationen-zum-coronavirus).

3.) Die wichtigsten Informationen zu häufig gestellten Fragen bzgl. Studium und Lehre findet ihr online auf der Homepage der Universität (https://www.uni-heidelberg.de/de/studium/serviceportal-fuer-studierende/coronavirus-haeufig-gestellte-fragen-rund-um-das-studium). Dort geht es unter anderem um Lehrveranstaltungen, Prüfungen, Immatrikulation(sfristen), Auslandssemester, Lehramtsstudium und anderes mehr.

4.) Die Fachschaftsvollversammlungen finden aktuell (in der vorlesungsfreien Zeit) unregelmäßig per Videokonferenz statt. Wer daran teilnehmen möchte und die Zugangsdaten bzw. Links möchte oder über kommende Termine informiert werden will, kann sich gerne direkt an uns wenden (fsr.geschichte@stura.uni-heidelberg.de). Wie oder wann die Fachschaftsvollversammlungen im Sommersemester abgehalten werden können, darüber informieren wir, sobald wir genaueres wissen oder entschieden haben.

5.) Den Link zum Brief von Herrn Bomm, in dem dieser heute morgen über die weiteren Planungen am Seminar informiert, findet ihr hier: https://heibox.uni-heidelberg.de/f/d0908c44cdb441c8947f/?dl=1.

Bei Fragen oder Unklarheiten stehen euch die Fachschaft und der Fachschaftsrat gerne zur Verfügung und versuchen, alles soweit möglich zu beantworten.

Vielen Dank und bleibt gesund!

Euer Fachschaftsrat Geschichte

 

Wichtige Informationen für Erstis

Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger am Historischen Seminar im Sommersemester 2020,

da alle Präsenzveranstaltungen bis zum 19.04. aufgrund des Coronavirus abgesagt wurden, können leider auch keine Orientierungsveranstaltungen stattfinden. Damit ihr alle Informationen, die ihr an diesen beiden Tagen erhalten hättet, dennoch bekommt, arbeitet das Historische Seminar aktuell daran, euch diese auf einem anderen Weg zukommen zu lassen und eine Lösung zu finden. Sobald das weitere Vorgehen intern geklärt wurde, werdet ihr zeitnah von den betreffenden Stellen informiert werden.
Wir bitten um Verständnis, dass aktuell noch niemand endgültig sagen kann, zu welchem Zeitpunkt und wie genau die Informationen der Orientierungseinheit verbreitet werden können, wir werden aber in jedem Fall sicherstellen, dass sie euch erreichen.

Bleibt alle gesund (und zuhause)!

Liebe Grüße,

Eure Fachschaft Geschichte

[Nachtrag 03.04.: Beachtet auch unsere neueren Beiträge, die u.a. auf die Orientierungsveranstaltung eingehen.]