Berufe für Historiker*innen – Absage

[Update 13.10.: Angesichts der steigenden Infektionszahlen und der nur geringen Rückmeldung auf unsere Mail, haben wir uns entschlossen, dass Berufe für Historiker*innen dieses Jahr leider ausfallen muss. Dies liegt auch in der Unsicherheit begründet, ob Ende November eine solche Veranstaltung gemäß der Corona-Verordnung der Landesregierung bzw. von Seiten der Universität genehmigt werden würde.
Wir hoffen, dass Berufe für Historiker*innen im nächsten Sommersemester wieder stattfinden kann und freuen uns, wenn ihr dann zahlreich erscheint! :)]
Liebe Kommilitoninnen und Kommilitonen,
nachdem im Sommersemester leider unsere Veranstaltung Berufe für Historiker*innen pandemiebedingt ausfallen musste, sind wir nun am Überlegen, diese an einem Donnerstag Ende November in einer präsentischen Form (Zustimmung der Uni und des Seminars vorausgesetzt) durchzuführen. Da wir nicht abschätzen können, wieviele Studierende in Heidelberg sind bzw. wieviele Studierende zu einer solchen Veranstaltung kommen würden und daran Interesse hätten, schreiben wir diesen Beitrag.
Bitte meldet euch bis nächsten Montag, 12.10., zurück (per Mail an: fsr.geschichte@stura.uni-heidelberg.de), falls ihr an der Veranstaltung teilnehmen würdet, damit wir planen können. Sollte wenig Nachfrage bestehen, fällt Berufe für Historiker*innen in diesem Jahr aus und wir freuen uns, diese regulär im nächsten Sommersemester zu veranstalten.
Aktuell hätten wir drei Referent*innen im Blick: einen Archivaren des Hohenlohe-Zentralarchivs Neuenstein; eine Historikerin, die in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig ist; sowie eine Historikerin, die bei der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit (GiZ) arbeitet.
Vielen Dank und viele Grüße,
Simon
P.S.: Falls die Veranstaltung stattfindet, freuen wir uns auch über Unterstützung bei den Vorbereitungen und der Durchführung. Falls ihr euch das vorstellen könnt, meldet euch auch einfach oder schreibt es in die Mail rein. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.